Schwimmen

Am Start

Der Februar ist ein ereignisreicher Wettkampfmonat.

Bei der DMS Landesliga am 7.2. im Hallenbad West war die erste Wettkampfmannschaft am Start, unterstützt von einigen Masters-Schwimmern. Bei dieser Liga entscheidet am Ende das Gesamtergebnis der Gruppe: Die Mädchen belegten den 7. Platz mit 8538 Punkten und die Jungen den 5. Platz mit 9978 Punkten. Fotos

Am 20.2. haben sich sage und schreibe 65 Schwimmer vom BSC auf den Weg ins Hallenbad West gemacht und sind beim Bernhard-Menke-Gedächtnis-Schwimmen angetreten. Sie durften sehr viele Medaillen mit nach Hause nehmen: Gleich 47xGold, 48xSilber und 33xBronze. Fotos

Nur einer, nämlich Andreas Zhu, hat sich für die Norddeutschen Meisterschaften der langen Strecken am 21.2. in Magdeburg qualifiziert. Mit einer 5:16 über 400m Lagen – die sein Trainer Harald Wolf als „granatenmäßige Leistungssteigerung“ bezeichnete - fuhr er mit einer kleinen Fangemeinde nach Magdeburg und landete mit einer 5:23,16 auf dem 13. Platz. Herzlichen Glückwunsch!