Schwimmen

Herausforderungen gemeistert – Berichte auf der Jahreshauptversammlung

Am 21. Februar kamen die Mitglieder zur alljährlichen Jahreshauptversammlung im Vereinsheim zusammen. Der ehrenamtliche Vorstand berichtete über seine Arbeit. Eine besondere Herausforderung war die plötzliche Schließung des Unibades im Spätsommer 2015. Die gesamte Bahnenverteilung musste neu gegliedert werden und es ergaben sich daraus auch Einschnitte für die aktiven Schwimmer. Glücklicherweise haben die Mitglieder dem Verein die Stange gehalten. Alle hoffen nun darauf, dass das Unibad nach den Sommerferien 2016 wie versprochen wieder geöffnet wird.

Nach Vorlage des aktuellen Kassenberichtes wurde der Vorstand von den vertretenen Mitgliedern entlastet. Aktuell hat die Schwimmabteilung 702 Mitglieder.

Hans Stünker und Stephan Oldag ehrten Anke Peymann, die schon 40 Jahre dem Verein angehört. Und wer sich das nicht vorstellen kann, schaut doch mal Ankes Jahresmitgliedskarten an: Die hat sie nämlich noch alle seit 1976!

Weitere anwesende langjährige Mitglieder wurden für ihre 25jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet: Roland Meier, Julien Roof, Renate und Dieter Volkenand

ATELIER AVANTI Werbeagentur Bremen
Blankooo

Login Form



Go to top