Am 23. und 24. April 2022 nahm der Bremer SC mit 15 Schwimmer*innen an den Bremer Landesmeisterschaften teil. Endlich konnten die Schwimmer*innen mal wieder vor Zuschauern Wettkampf-Luft schnuppern und sich mit anderen Schwimmer*innen der Bremer Vereine messen. Vertreten war dabei sowohl der BSC-Nachwuchs (Jahrgänge 2013 bis 2010), als auch erfahrenere Schwimmer*innen (WK1) sowie Mastersschwimmer und Wettkampf-Veteranen. Das Team wurde betreut durch Caro und Alex und holte in allen Jahrgängen persönliche Bestleistungen, Medaillen sowie mehrfache Jahrgangsbestleistungen und zeigte sich damit auf Augenhöhe mit anderen Bremer Vereinen.