Vom 15.-16. September 2018 fanden im Unibad die Landesmeisterschaften der langen Strecken auf der Kurzbahn statt – eine Veranstaltung des Landesschwimmverband Bremen e.V., die vom Bremer Sport-Club e.V. (BSC) ausgerichtet wurde. Für die Schwimmer war es ein tolles Wochenende, an dem sie ihr Können auf längeren Strecken bestätigen konnten. So gelang es den 40 Schwimmern vom BSC 10 x erste Plätze, 10x zweite Plätze und 12x den dritten Platz zu belegen.
Vielen Dank auch an alle Unterstützer, die die Durchführung des Wettkampfes ermöglicht und zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.
Protokoll