Home

Wasserball > Saisonauftakt geglückt – 1. Mannschaft gewinnt in Wolfenbüttel

Saisonauftakt geglückt – 1. Mannschaft gewinnt in Wolfenbüttel mit 12:9 (3:3/1:3/3:0/5:3)

Die 1. Wasserballmannschaft der Kooperation SV Bremen v. 1910 und Bremer Sport-Club ist erfolgreich in die Oberliga Saison gestartet! Das Team konnte sich mit 12:9 auswärts gegen den Wolfenbüttler SV durchsetzen.
Zu Beginn tat sich das Team um Kapitän Till Peters doch etwas schwer. Man merkte, dass dies das erste Punktspiel der Saison für die neu formierte Mannschaft war. Im ersten Viertel mussten die Hanseaten gleich einen 3-Tore Rückstand aufholen, was einiges an Kraft gekostet hat. Dies nutzten die Gastgeber aus Niedersachsen schamlos aus und konnten wieder auf ein 3:6 davonziehen. Doch die junge Mannschaft von der Weser konnte auch diesmal antworten und ging nach dem Ausgleich verdient mit 7:6 ins letzte Viertel. Hier sollte sich nun die gute Arbeit der letzten Wochen im Training auszahlen. Aufgrund eines deutlichen konditionellen Vorteils konnten die Bremer trotz einiger Gegenwehr der Spieler von Wolfenbüttel das Spiel mit 12:9 für sich entscheiden. 

Aufgrund der mannschaftlichen Geschlossenheit hat es die Mannschaft geschafft, die schwierigen Situationen in diesem Auftaktspiel positiv für sich zu entscheiden. Auch die Moral, sich immer wieder zu motivieren, war bemerkenswert. Lediglich die hohe der Anzahl der persönlichen Fehler lassen sich bemängeln und werden wahrscheinlich im Laufe der Spielzeit weniger.
Es spielten: Jakow Axelrod (Torwart), Tim Weilandt (1 Tor), Nils Weilandt, Roland Meier (2), Dennis Bormann (1), Claus Döhling (3), Tim Wiese, Christian Kattenberg, Andreas Schmidtke, Till Peters (C) (3), Udo Klee, Nils Wiese (1) und Kai Hopp (1)
Autor: Julien Roof

 

ATELIER AVANTI Werbeagentur Bremen
Blankooo

Login Form



Go to top