Home

Wasserball > Heimserie bleibt bestehen

13:5 (2:1/2:2/4:1/5:1) gegen den SV Hameln 13


Am Sonntag, den 18.04.10 stand das nächste Heimspiel auf dem Programm. Nach dem sensationellen Heimsieg vergangener Woche, wollte die Mannschaft nun die nächsten Punkte einfahren. Es ging gegen den Liganeuling SV Hameln 13. Die Ergebnisse der beiden Mannschaften ließen auf ein spannendes Spiel schließen.
Die Mannschaft um Spieler-Trainer Claus Döhling wollte mit der zuletzt erfolgreichen aggressiven Pressdeckung als taktisches Mittel in das Spiel gehen. In den ersten Spielminuten war das Spiel hart umkämpft. Nach einem vergebenen Strafwurf gingen die Bremer trotzdem in der 2. Spielminute in Führung. Das Viertelergebniss von 2:1 für die Gastgeber spiegelte den Spielverlauf dar. Beide Mannschaften kämpften um jeden Meter und schenkten sich nichts. Im zweiten Viertel zeigte sich das gleiche Bild. Es war ein harter Kampf und die Gäste verkauften sich teuer im Bremer Uni-Bad. Mit dem Spielstand von 4:3 für die Hansestädter ging es die Halbzeitpause.
Doch nach der Halbzeit ließen die Bremer keine Zweifel mehr daran, wir die Punkte dieses Spiels haben will. Im dritten Viertel zeigte sich die schwimmerische Überlegenheit der Gastgeber deutlich. Mit einem 4:0 Tore-Lauf, setzten sich die Bremer deutlich ab und hatten das Spiel damit unter Kontrolle. Im letzen Viertel ließ die Mannschat um Kapitän Till Peters nichts mehr anbrennen und beendete das Spiel am Ende souverän mit 13:5.
Damit war der nächste Heimsieg perfekt und die Mannschaft übernahm mit nun 10:2 Punkten die Tabellenspitze. Am nächsten Sonntag kommt die 2.Liga-Reserve von Hellas Hildesheim. Hier will die Mannschaft ihre Heimserie beibehalten und die nächsten Punkte an der Weser behalten.
Es Spielten: Jakow Axelrod (Torwart), Nils Weilandt (1 Tor), Roland Meier, Tim Weilandt (2), Julien Roof, Claus Döhling, Christian Kattenberg, Dennis Bormann, Andreas Schmidtke (2), Ole Bendlin (1), Nils Wiese (1), Till Peters (C) (6) und Christian Walz
Autor: Julien Roof
 

ATELIER AVANTI Werbeagentur Bremen
Blankooo

Login Form



Go to top