Corona hat uns weiterhin fest im Griff und uns fehlt das Training und die Spiele. Als kleine Überraschung haben die Trainer der 1.D-Mannschaft alle Jungs besucht und unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen Nikolausgeschenke verteilt. Die Freude war groß und somit bleibt man in Kontakt. Unter anderem gab es eine Weihnachtskarte mit dem Foto der Mannschaft. Wie ein kleines Weihnachtswunder haben alle Spieler und Trainer Weihnachtsmützen auf. Sogar Schnee liegt auf dem Platz und die Bäume sind im weißen Winterkleid. Normalerweise würde die Mannschaft auch im Winter weiter auf unserem Kunstrasenplatz am Jakobsberg trainieren. Auch im letzten Jahr konnten wir das Training bis auf ein paar Ausnahmen durch ziehen. Dieses Jahr ist leider alles anders, aber die positiven Nachrichten rücken von Tag zu Tag näher. Wir hoffen also auf die baldige Aufnahme des Trainingsbetriebes.

In diesem Sinne wünschen wir euch und euren Familien ein schönes Weihnachtsfest und kommt gut rüber in das Jahr 2021. Bleibt bitte gesund und sportlich!