SC Borgfeld – BSC-Hastedt 

Ergebnis:   1 : 6   (1 : 2)

Eine schwierige Anfangsphase mussten die Hastedter durchlaufen. Der SC-Borgfeld brachte uns einen hohen Druck entgegen und hat die ersten 15 Minuten starkes Pressing auf den Platz gebracht. Das 0:1 viel somit auch erst in der 24 Spielminute durch den gerade eingewechselten Milo Woltmann. Die Antwort aus Borgfeld kam aber gleich 3 Minuten später 1:1! Kurz vor der Pause konnte Tarik Agovic den 1:2 Halbzeitstand auf sein Torschützenkonto verbuchen.

Die zweite Halbzeit ging dann dominant an den BSC. 36. und 43. Minute Tarik Agovic und die Treffer 5 und 6 zum 1:6 Endstand gehen auf das Konto von Mittelfeldspieler Merz Aysu.